International

ECTS Credit Zuweisung

Die Studierbarkeit der Curricula unserer Studiengänge wird anhand des nach ECTS bemessenen Zeitumfanges bestimmt. Im Sinne des European Credit Transfer System werden den einzelnen Studienleistungen 30 Anrechnungspunkte je Semester bzw. 60 Anrechnungspunkte je Studienjahr zugeteilt. In Österreich entsprechen 60 ECTS credits einer Jahresarbeitsleistung von 1.500h.

Berufspraktika und Bachelor- und Diplomarbeiten werden analog zu Lehrveranstaltungen behandelt. Grundsätzlich liegt der Vergabe der ECTS in den einzelnen Studiengängen ein bestimmter Berechnungsschlüssel zugrunde. Eingerechnet in die ECTS-Vergabesystematik sind Anwesenheitszeiten in Lehrveranstaltungen, Vor- und Nachbereitungszeiten sowie Selbststudienzeiten.

Der Lernaufwand für Studierende wir bei den Studierenden regelmäßig evaluiert und gegebenenfalls angepasst.

News der FH Kufstein

Informationen zum Coronavirus (COVID-2019)

Die FH Kufstein Tirol informiert über Fakten, Hotline und Maßnahmen hinsichtlich der Eindämmung des Corona Virus. Stand: 31. März 2020

Mehr erfahren
Aufnahmeverfahren für 2020/21 komplett auf online umgestellt

Die FH Kufstein Tirol bietet das Aufnahmeverfahren ab sofort ausschließlich über den digitalen Weg an. InteressentInnen soll dadurch eine reibungslose Aufnahme ohne zeitliche Verzögerung ermöglicht werden.

Mehr erfahren
FH Kufstein Tirol stellt „Chancen-Agenda für Krisenzeiten“ zur Verfügung

Die aktuelle Corona-Krise stellt Unternehmen weltweit vor neue Herausforderungen. Prof. (FH) Dr. Roman Stöger von der FH Kufstein Tirol zeigt auf, welche Methoden in solchen Krisenzeiten hilfreich und nützlich sein können.

Mehr erfahren