Karriere & Jobs
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Bewerbung & Onboarding

Uns ist ein rasches und vor allem serviceorientiertes Bewerbungsverfahren besonders wichtig. Daher setzen wir alles daran diesen ersten Prozessablauf so angenehm und effizient wie möglich zu gestalten. Dabei verlieren wir die persönliche Note aber nie aus dem Auge. Das Onboarding stellt für uns eine gemeinsame Reise in neue Aufgaben dar und soll Sie dabei unterstützen an der FH Kufstein Tirol Fuß zu fassen. Selbstverständlich sind wir in der Anfangszeit auch gerne persönlich für Sie da, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Bewerbungsprozess für Lehre & Forschung

Bewerbungsprozess für Servicebereiche

Damit wir Sie ein bisschen näher kennenlernen können, benötigen wir einen aktuellen Lebenslauf mit Ihren wichtigsten Erfahrungen und bisherigen Leistungen. Gerne können Sie auch ein Anschreiben anfügen, falls Sie mehr über sich erzählen möchten. Nachweise über Berufserfahrungen und Ausbildungen sind ebenso hilfreich wie Dienstzeugnisse oder Empfehlungsschreiben. Sollten wir noch zusätzliche Informationen von Ihnen benötigen, werden wir gerne auf Sie persönlich zukommen.

Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingelangt ist, werden Ihre Unterlagen von uns gesichtet und sorgfältig geprüft. Im Anschluss daran, werden die geeignetsten Kandidatinnen und Kandidaten zu einem persönlichen Gespräch an die FH Kufstein Tirol eingeladen. Sollten wir uns nicht auf Anhieb für eine Kandidatin oder einen Kandidaten entscheiden können, findet ein zweiter Gesprächstermin statt, je nach Position ggf. auch unter Einbindung des jeweiligen Teams, damit Sie auch Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen besser kennenlernen können. Sobald eine Entscheidung für Sie gefallen ist, kommen wir mit einem entsprechenden Vertragsangebot auf Sie zu.

Bei Professuren findet nach der Prüfung der Unterlagen eine sogenannte Probevorlesung zu einem vorher festgelegten Thema statt, anschließend gibt es ein Hearing mit der Berufungskommission. Die besten Kandidatinnen und Kandidaten werden anschließend durch die Berufungskommission in einen Reihungsvorschlag aufgenommen und zu einem Zweitgespräch an die FH Kufstein Tirol eingeladen. Im Zuge dessen lernen Sie auch Ihre zukünftigen Teamkolleginnen und -kollegen kennen. Wenn die Wahl auf Sie gefallen ist, legen wir Ihnen gerne ein vertragliches Angebot vor.

Während des gesamten Bewerbungsverfahrens halten wir Sie über Ihren aktuellen Status im Prozess gerne auf dem Laufenden.

Unser Ziel ist es so rasch als möglich zu einer Entscheidung zu kommen und das Bewerbungsverfahren - auch im Sinne der Bewerberinnen und Bewerber - so kurz wie möglich zu halten. Natürlich kann es aufgrund der Position oder wegen der hohen Anzahl an Bewerbungen manchmal dazu führen, dass wir mehr Zeit für die Sichtung der Unterlagen benötigen als geplant. Wir möchten uns die Zeit dafür aber gerne nehmen und bitten daher um Verständnis, falls die Personalauswahlentscheidung etwas länger dauert. Wir informieren Sie aber auf jeden Fall, sollte es zu Verzögerungen im Verfahren kommen.

Es ist uns vor allem wichtig, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig sind und alle relevanten Unterlagen mitgeschickt werden. Der persönliche Kontakt ist uns ein großes Anliegen, weshalb wir uns sehr freuen, wenn Sie sich schon vorab mit uns in Verbindung setzen, um sich hinsichtlich der gewünschten Position zu erkundigen. Im Idealfall haben Sie sich schon vor Ihrem Bewerbungsgespräch mit der FH Kufstein Tirol beschäftigt und bestens über uns informiert - ein Blick auf unsere Homepage lohnt sich auf jeden Fall. Im Bewerbungsgespräch legen wir großen Wert auf ein respektvolles Miteinander, ein angenehmes Ambiente und offene Kommunikation.

An Ihrem ersten Tag an der FH Kufstein Tirol erledigen wir die Einstellungsformalitäten mit Ihnen gemeinsam und statten Sie mit einem umfassenden Infopaket aus. Bevor es an Ihren neuen Arbeitsplatz geht findet eine Willkommensrunde durch unser Haus statt, bei der wir Sie mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bekannt machen.

Üblicherweise treffen Sie im Anschluss Ihre Führungskraft und werden an Ihr Team übergeben. Gerne verbinden wir Ihren ersten Tag mit einem gemeinsamen Mittagessen, um das gegenseitige Kennenlernen zu erleichtern.

In den ersten Wochen erhalten Sie eine umfangreiche Einschulung in Ihr Aufgabengebiet und werden von Ihrem Team fachlich unterstützt. Einblick in andere Fachbereiche, Abteilungen und Studiengänge erhalten Sie durch den sogenannten Bereichsturnus. Er findet in regelmäßigen Abständen statt und vermittelt Ihnen ein ganzheitliches Verständnis für die unterschiedlichsten Aufgaben der gesamten Hochschule.

Für nähere Auskünfte zu Inseraten, bei konkreten Fragen zur Bewerbung oder für allgemeine Informationen zur FH Kufstein Tirol steht Ihnen das Team des Personalmanagements der FH Kufstein Tirol gerne persönlich, telefonisch oder auch per Mail zur Verfügung.