Scholarship for Basketball-Pros
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Scholarship for Basketball-Pros


Studium & Sport-Leidenschaft vereinen

Die FH Kufstein Tirol und das Basketballteam der Pirlo Kufstein Towers bieten den Studierenden ein attraktives Scholarship an. Interessierte können an der Fachhochschule studieren und im professionellen Herren-Basketballteam von Kufstein mitspielen. Die auserwählten Studierenden erwarten viele Vorteile und Vergünstigungen während sie ihre sportliche Karriere verfolgen.
 


Pirlo Kufstein Towers - basketball in Bundesliga

Der Basketballclub wurde 2017 gegründet, die Tradition sowie erste Meistertitel konnte der Verein bereits in den späten 1990er Jahren verzeichnen. Das Basketballteam spielt in Österreich in der zweiten Bundesliga und bietet eine professionelle Organisation mit hervorragenden Trainingsbedingungen. Der internationale Trainerstab und das medizinische Team unterstützen jeden Spieler individuell.


Die Scholarship Pirlo Kufstein Towers

  • 2 Scholarships pro Jahr
  • Erstattung Wohnkosten für Spieler-WG
  • Übernahme Versicherungskosten für die Sportausübung
  • Kostenloser Zugang zum Fitness-Studio
  • Essenszulage
  • Optimale medizinische Betreuung
  • Erstattung der Studiengebühren durch die FH Kufstein Tirol


Voraussetzungen 

für die Profisport-Scholarship

  • Aktives Studium an der FH Kufstein Tirol (Immatrikulation, mit Aufenthaltsdauer von mind. 1 Studienjahr in Kufstein)
  • Regelmäßige Spiele am Wochenende (Spielsaison November bis April)
  • Regelmäßiges Basketball-Training (4 x pro Woche)
  • Regelmäßige Trainingseinheiten im Fitness-Studio (2 x pro Woche)


Bewerbung

Der Bewerbungsablauf für einen FH-Studienplatz ist unabhängig von der Bewerbung für das Scholarship – beide Hürden müssen sportlich gemeistert werden. 

Die Bewerbung für das Stipendium beim Verein inkludiert ein Bewerbungsschreiben mit aktuellem Highlight-Video der eigenen sportlichen Fähigkeiten. Danach folgt der Bewerbungsprozess mit der Auswahl und Vergabe des Scholarships durch die Pirlo Kufstein Towers.

Deadline

Die Entscheidung für den Erhalt des Stipendiums steht innerhalb von 1 Woche nach Erhalt der Bewerbung fest. 

Ihre Bewerbung an Pirlo Kufstein Towers

Kontakt

Mag. Michael Pilger, MSc., Obmann Pirlo Kufstein Towers

Ihre Bewerbung für einen Studienplatz an der FH Kufstein Tirol

Download:

Die Stipendiaten 2023/24

Foto: adbrandstudio.Julian Höck

"Für mich war die Kombination aus professionellem Basketball und Studium an der FH Kufstein Tirol die perfekte Kombination und ich bin sehr happy, diese Chance zu haben. Ich freue mich auf mindestens 2 tolle Jahre in Kufstein mit vielen sportlichen Highlights und den Möglichkeiten, die mir das Studium bieten wird!" 

Mit Florian Köppl, Masterstudent im Studiengang Sports, Culture & Event Management, kommt ein 28 Jahre junger und sehr erfahrener Spieler aus Deutschland. Florian verbrachte die vergangenen Saisonen in Stuttgart und Karlsruhe und war dort wichtiger Bestandteil der Big Man Rotation. Diese Rolle erwartet ihn auch in Kufstein. Zusätzlich übernimmt Florian auch Trainer- und Officetätigkeiten im Klub und studiert außerdem an der FH Kufstein Tirol.

Foto: adbrandstudios.Julian Höck

Jakub Hussain, Bachelorstudent im Studiengang Marketing- und Kommunikationsmanagement, freut sich über die erhaltene Auszeichnung: „Obwohl ich aus Niederösterreich komme und es daher in der Region zahlreiche Optionen für ein Studium, sowie auch einige Basketballteams in den höheren Ligen gibt, war für mich klar, dass ich diese einmalige Chance in Kufstein nutzen möchte. Denn diese enge Verbindung von Studium und Basketball ist in Österreich einzigartig und ich bin sehr dankbar, dass ich den 'Crunch-time award' erhalten habe und mich somit voll auf die beiden Dinge konzentrieren kann, die mir sehr wichtig sind. Das motiviert mich umso mehr, in beiden Bereichen Höchstleistungen zu erreichen.“

News der FH Kufstein

Democracy oder Democrazy: International Days in Belgien

Im Rahmen der Erasmus Woche an der Thomas More University of Applied Sciences in Belgien hatte ein Lehrender der FH Kufstein Tirol Gelegenheit, an den International Days der größten Partnerhochschule für angewandte Wissenschaften in Flandern teilzunehmen.

Mehr erfahren
Studierende und Praktiker entwickeln Strategien zur Energiewende im Energiemarkt

Im Workshop Energy Next entwickelten Studierende mit Tiroler Energieunternehmen Strategien, wie sich Betriebe erfolgreich auf einem Energiemarkt durchsetzen können, der von Krisen der Energiewende geprägt ist.

Mehr erfahren
Exkursion zur Wasserkraft Baustelle Kühtai

Studierende des Bachelorstudiengangs Energie- und Nachhaltigkeitsmanagement der FH Kufstein Tirol erkundeten die Baustelle Kühtai für die Erweiterung der Kraftwerksgruppe Sellrain-Silz. Die Exkursion bot der Gruppe eine wertvolle Gelegenheit, ihr theoretisches Wissen mit realen Projekten zu verknüpfen.

Mehr erfahren