Karriere & Jobs
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Jobs

Zur Unterstützung unseres motivierten Teams suchen wir Verstärkung!

Die FH Kufstein Tirol strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und möchte daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung motivieren. Dies gilt insbesondere für Leitungsfunktionen sowie für wissenschaftliche Stellen. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

Professur (FH) für Umweltmanagement

(m/w/d)
Ref.Nr.: 01-24 | ab Wintersemester 2024/25 | Vollzeit

Professur (FH) für Betriebswirtschaftslehre

(m/w/d)
Ref.Nr.: 02-24 | ab Wintersemester 2024/25 | Vollzeit

Professur (FH) für Eventmanagement

(m/w/d)
Ref.Nr.: 03-24 | ab Wintersemester 2024/25 | Vollzeit

Professur (FH) für Kulturmanagement

(m/w/d)
Ref.Nr.: 04-24 | ab Wintersemester 2024/25 | Vollzeit

Projektassistenz: Interreg-Projekt „Resilienter Tourismus“

(m/w/d)
Ref.Nr.: 23-23 | ab sofort | Teilzeit ab 14h/Woche | befristet

Engagement der FH Kufstein Tirol als Arbeitgeberin

Um die Alltagsorganisation und Lebenspläne von Beschäftigten und Studierenden einfacher zu gestalten, widmet sich die FH Kufstein Tirol intensiv der Fragestellung, was eine familienfreundliche Hochschule ausmacht. Seit 2012 ist die FH Kufstein Tirol als familienfreundliche Hochschule zertifiziert.

News der FH Kufstein

Erfolgreicher 2. Open Innovation Workshop für GREENE 4.0

Mitte Februar 2024 fand an der FH Kufstein Tirol der 2. Open Innovation Workshop für das Projekt GREENE 4.0 statt. Das Event zog wichtige Akteure aus dem Bereich der Innovation an, darunter Vertreter:innen der Wirtschaftskammer Tirol, des Inncubators und des Innovationsnetzwerks Kitzbühel.

Mehr erfahren
Praxisprojekt: Stärkung der Arbeitgebermarke Montanwerke

Studierende des Bachelorstudiengangs Marketing & Kommunikationsmanagement der FH Kufstein Tirol haben in enger Kooperation mit den Montanwerken Brixlegg ein durchdachtes Social Media Konzept erarbeitet. Ziel war es, die Arbeitgebermarke zu stärken und auszubauen.

Mehr erfahren
Theorie und Praxis verbinden für eine ausgezeichnete Ausbildung

Regionale Firmen profitieren im Rahmen von Praxisprojekt-Kooperationen von der Innovationskraft unserer Studierenden. Im vergangenen Geschäftsjahr realisierten die Lernenden insgesamt 141 Praxisprojekte in Kooperation mit verschiedensten Unternehmen.

Mehr erfahren