Lebenshaltungskosten
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Lebenshaltungskosten

In der folgenden Übersicht finden Sie eine Schätzung der monatlichen Lebenshaltungskosten für Studierende (in Euro). Abhängig von der Art der Unterkunft und dem persönlichen Lebensstil können die Lebenskosten variieren. Die Angaben sind nur Richtwerte und nicht verbindlich. (Quelle: www.studyinaustria.at)

Übersicht durchschnittliche Lebenshaltungskosten pro Monat

Bei den Wohnungskosten wurde ein Platz in der International Student Residence bzw. einer WG angenommen.
Die Kosten für eine Unterkunft in der International Student Residence der FH Kufstein Tirol inklusive Betriebskosten (Strom, Wasser, Heizung, Internet, Müll etc.) liegen zwischen Euro 400,- – Euro 450,- pro Monat.
Zudem ist eine Kaution zu entrichten, hier variiert die Höhe nach Anbieter.
Lage und Größe sind wichtige Faktoren für die Höhe der Wohnungskosten.

In Kufstein gibt es viele Diskonter, wo man Lebensmittel günstig einkaufen kann.
Der Preis für ein Mittagsgericht im Diner der FH Kufstein Tirol beträgt ca. Euro 7,-. Eine Tasse Kaffee im Diner kostet ca. Euro 3,-.

  • Studienbedarf

Die Kosten für benötigte Fachbücher weichen ab. Zudem gibt es die Möglichkeit, die Angebote der Bibliothek zu nutzen oder gebrauchte Bücher von Absolvent:innen zu erwerben.
Die Druckkosten am Campusdrucker für ein A4 Blatt in Schwarz-Weiß betragen Euro 0,05.

  • Kultur

Der Eintritt in die Festung Kufstein beträgt mit Studierendenrabatt circa Euro 7,-, für das Schloss Ambras Innsbruck zahlt man mit Studierendenermäßigung Euro 8,-.

  • Unterhaltung

Eine Tageskarte für das Freibad in Kufstein kostet 4,50 Euro, eine Kinokarte erhält man ab Euro 8,50.

  • Öffentliche Verkehrsmittel

In Kufstein können (fast) alle Ziele zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden. Die Fachhochschule Kufstein Tirol liegt mitten im Stadtzentrum.
Der Stadtbus verbindet alle Teile der Stadt. Eine einfache Fahrt kostet Euro 1,30.

Zusätzliche Kosten

News der FH Kufstein

Tallinn und Tartu: Eine faszinierende Studienreise

Studierende des berufsbegleitenden Masterstudiengangs Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement der FH Kufstein Tirol unternahmen ihre diesjährige Studienreise in die Umgebung der estnischen Hauptstadt Tallinn, die im Jahr 2024 Europäische Kulturhauptstadt ist.

Mehr erfahren
Resilienter Tourismus: Workshop fördert Krisenfestigkeit

Mitte Mai richtete die FH Kufstein Tirol als Leadpartner im Interreg Projekt Resilienter Tourismus einen Workshop zu den Themen Resilienzindex und Ausbildung Resilienzmanagement aus. Dabei ging es um die langfristige Krisenfestigkeit und Anpassungsfähigkeit der Tourismusbranche.

Mehr erfahren
Holistische Führung: Masterlehrgang für visionäre Leader

Die International Business School der FH Kufstein Tirol erweitert ihr Bildungsangebot um den Masterlehrgang Holistische Führung. Ab Oktober 2024 können Interessierte ihre Kompetenzen in den Bereichen der Hirnforschung, Persönlichkeitstheorie, Resilienz, Diversität, Systemtheorie und im Konfliktmanagement vertiefen.

Mehr erfahren