International

Wohnen in Kufstein


In der Festungsstadt Kufstein erleben Sie eine gelungene Symbiose aus Tradition und Moderne. Der historische Kern, die Innpromenade, eine Vielfalt an Geschäften, Restaurants, Cafés und Bars ergeben ein besonderes Flair. Die zentrale Lage der Fachhochschule mit dem attraktiven Campus und das nahe Studentenwohnheim stehen für ein Studentenleben der kurzen Wege.
 

Wohnmöglichkeiten in Kufstein und Umgebung
 

International Student Residence


Unsere International Student Residence bietet in 4 miteinander verbundenen Häusern Platz für 175 Personen. Das Student:innenheim liegt direkt am Inn und der Promenade und ist etwa 10 Gehminuten entfernt von der Fachhochschule.

Anmeldungen für das jeweils kommende Studienjahr können ab Mitte Jänner getätigt werden. Da die Plätze sehr begehrt sind, empfehlen wir eine möglichst rasche Anmeldung. 


Wohnungen


Nachfolgende Links unterstützen Sie bei der Wohnungssuche, sollten Sie bei der International Student Residence nicht fündig werden:


Hintergrundinfos zur Wohnungssuche

Navigation

News der FH Kufstein

Gesundheit im Fokus: Ein Tag voller Inspirationen an der FH Kufstein Tirol

Der erste erfolgreiche Gesundheitstag am 18. April an der FH Kufstein Tirol verlief mit Energie und Enthusiasmus. Dabei erlebten Mitarbeitende, Studierende und die Öffentlichkeit ein kostenloses und vielseitiges Programm, das Gesundheit und Wohlbefinden in den Mittelpunkt stellte.

Mehr erfahren
Innovative Praxisprojekte im Studiengang Smart Products & Solutions an der FH Kufstein Tirol

In einer Reihe von herausragenden Praxisprojekten haben sich Studierende des Masterstudiengangs Smart Products & Solutions an der FH Kufstein Tirol mit zukunftsweisenden Technologien auseinandergesetzt.

Mehr erfahren
Den Kufsteiner Campus hautnah erleben

Die Fachhochschule Kufstein Tirol ermöglichte Interessierten zum zweiten Mal in diesem Jahr, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Auf dem Programm standen Hausführungen, Laborbesichtigungen, Studiengangspräsentationen und Schnuppervorlesungen. Auch Gespräche mit aktuell Studierenden waren möglich.

Mehr erfahren