Newsroom
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Studienjahr 2017/18

Rekord an der FH Kufstein Tirol: 2.100 Studierende im Jubiläumsjahr 21.11.2017

Im Wintersemester 2017/2018 studieren an der Kufsteiner Fachhochschule so viele Menschen wie nie zu vor. So vermeldet die FH in ihrem Jubiläumsjahr einen Rekord, der zugleich ihren Stellenwert am Bildungsmarkt unabhängig bestätigt.

Mehr erfahren
Career Days 2017 21.11.2017

Unternehmensvorstellungen und Tipps, Professionalisierung des Lebenslaufs und ein Workshop zum Selbstmarketing. Bei den Career Days 2017 konnten Studierende wertvolle Karrieretipps sammeln.

Mehr erfahren
Barrierefreie Online-Kommunikation 20.11.2017

Im Rahmen eines interdisziplinären Forschungsprojektes wurde eine innovative Benutzeroberfläche für Webseiten für Blinde und stark sehbeeinträchtigte Personen entwickelt.

Mehr erfahren
i.ku-Geschäftsideenwettbewerb FIT4BUSINESS 2017 prämiert innovative Geschäftsideen 20.11.2017

In Zusammenarbeit mit starken Partnern wie dem Gründungszentrum Start Up Tirol GmbH und der FH Kufstein Tirol konnte die Innovationsplattform Kufstein i.ku eine Neuauflage des Geschäftsideenwettbewerbs FIT4BUSINESS mit Rekordbeteiligung durchführen.

Mehr erfahren
Daten erlebbar machen: „Smarte Produkte & Smarte Systeme“ liefert faszinierende Antworten 19.11.2017

Der Sexappeal von Maschinenbau, ein digitaler Waschraum und der smarte Anbau von Pflanzen - Die Tagung „Smarte Produkte & Smarte Systeme“ an der FH Kufstein Tirol widmete sich den Herausforderungen der Digitalisierung für Unternehmen.

Mehr erfahren
Energiewirtschaft auf der 15. Österreichischen Photovoltaik-Tagung 17.11.2017

Philip Egger, BA, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Studienbereichs Energiewirtschaft an der FH Kufstein Tirol, nahm an der 15. Österreichischen Photovoltaik-Tagung der Österreichischen Technologieplattform Photovoltaik (tppv) in Wien teil.

Mehr erfahren
FH Kufstein Tirol auf der Internet of Things Konferenz in Linz 16.11.2017

Vom 22.-25.10. fand in Linz die siebte Auflage der internationalen ‚Internet of Things‘-Konferenz statt. Neben internationalen Forschungseinrichtungen aus Norwegen, Korea und Japan war auch die FH Kufstein Tirol durch Dipl.-Ing. Thomas Schmiedinger vertreten.

Mehr erfahren
Der Natur auf der Spur 15.11.2017

Im Zuge ihres Praxisprojektes haben vier Studentinnen für SchülerInnen der Volksschule Vorderthiersee einen Vormittag in der Natur organisiert.

Mehr erfahren
Symposium Trends in Business Communication 2018 (TIBCOM) 15.11.2017

Am 2. März 2018 fand zum sechsten Mal das Symposium „Trends in Business Communication“ (TIBCOM) an der FH Kufstein statt.

Mehr erfahren
Augmented Reality Unterstützung in der Instandhaltung 15.11.2017

Studierende entwickeln IT-Unterstützung für Fernwartung bei EGGER

Mehr erfahren
Podiumsdiskussion zum Thema „Erfolgreiche Personalarbeit im Tourismus“ 15.11.2017

Gemeinsam mit PraktikerInnen hat Prof. (FH) DDr. Mario Situm von der FH Kufstein Tirol Kernthemen erfolgreicher Personalarbeit im Tourismus analysiert und öffentlich vorgestellt.

Mehr erfahren
Lean Construction – Bauprozesse ohne Verschwendung 15.11.2017

100 Fachkundige diskutierten am 10.11.2017 an der FH Kufstein Tirol über die Anwendung von Prinzipien des Lean Managements im Bau. Zwei Masterstudiengänge haben gemeinsam mit der Firma Riederbau den 14. PQM-Dialog organisiert.

Mehr erfahren

News der FH Kufstein

Erfolgreicher 2. Open Innovation Workshop für GREENE 4.0

Mitte Februar 2024 fand an der FH Kufstein Tirol der 2. Open Innovation Workshop für das Projekt GREENE 4.0 statt. Das Event zog wichtige Akteure aus dem Bereich der Innovation an, darunter Vertreter:innen der Wirtschaftskammer Tirol, des Inncubators und des Innovationsnetzwerks Kitzbühel.

Mehr erfahren
Praxisprojekt: Stärkung der Arbeitgebermarke Montanwerke

Studierende des Bachelorstudiengangs Marketing & Kommunikationsmanagement der FH Kufstein Tirol haben in enger Kooperation mit den Montanwerken Brixlegg ein durchdachtes Social Media Konzept erarbeitet. Ziel war es, die Arbeitgebermarke zu stärken und auszubauen.

Mehr erfahren
Theorie und Praxis verbinden für eine ausgezeichnete Ausbildung

Regionale Firmen profitieren im Rahmen von Praxisprojekt-Kooperationen von der Innovationskraft unserer Studierenden. Im vergangenen Geschäftsjahr realisierten die Lernenden insgesamt 141 Praxisprojekte in Kooperation mit verschiedensten Unternehmen.

Mehr erfahren