Studieninfos

ECTS Creditzuweisung

Die Studierbarkeit der Curricula unserer Studiengänge wird anhand des nach ECTS bemessenen Zeitumfanges bestimmt. Im Sinne des European Credit Transfer System werden den einzelnen Studienleistungen 30 Anrechnungspunkte je Semester bzw. 60 Anrechnungspunkte je Studienjahr zugeteilt. In Österreich entsprechen 60 ECTS Credits einer Jahresarbeitsleistung von 1.500 Stunden.

Berufspraktika und Bachelor- und Diplomarbeiten werden analog zu Lehrveranstaltungen behandelt. Grundsätzlich liegt der Vergabe der ECTS in den einzelnen Studiengängen ein bestimmter Berechnungsschlüssel zugrunde. Eingerechnet in die ECTS-Vergabesystematik sind Anwesenheitszeiten in Lehrveranstaltungen, Vor- und Nachbereitungszeiten sowie Selbststudienzeiten.

Der Lernaufwand für Studierende wir bei den Studierenden regelmäßig evaluiert und gegebenenfalls angepasst.

News der FH Kufstein

„Warum wir noch zu retten sind“ erklärte Günther Mayr in der FH Kufstein Tirol

In einem spannenden Vortrag erläuterte Günther Mayr, der Leiter der ORF Wissenschaft, wie die weltweiten Klimaveränderungen durch regionale Maßnahmen positiv beeinflusst werden können.

Mehr erfahren
Best Meeting Thesis Austria Award 2022 für FH Kufstein Tirol

Wissenschaftliche Forschung in der Meetingindustrie wird durch das Austrian Convention Bureau (ACB) ausgezeichnet. Preisträgerin 22 wurde Lena Reil, MA der FH Kufstein Tirol mit einer herausragenden Masterarbeit in Sachen Nachhaltigkeit in der MICE-Industrie.

Mehr erfahren
Management Forum Kufstein – Der Krieg in der Ukraine

Seit dem 24.02.2022 herrscht Krieg in Europa - direkt vor unserer Haustür. Doch wie viel wissen wir wirklich über den Konflikt? Warum findet er überhaupt statt? Wie sollte sich Österreich verhalten? Diesen und anderen Fragen widmet sich Mag. Peter Trost, studierter Betriebswirt und Stabsoffizier im Rahmen seines Vortrags.

Mehr erfahren