Studieninfos

Maßnahmen zur akademischen Betreuung

Die FH Kufstein verfolgt eine Politik der offenen Türen und flachen Hierarchien. In der vergleichsweise kleinen Institution stehen den etwa 2200 Studierenden mehr als 500 hauptberuflich beschäftigte FH-Professor:innen sowie nebenberuflich Lehrende für die akademische Betreuung zur Verfügung. Bedingt durch die jahrgangsweise Organisation der Studiengänge und kleine Jahrgangsgruppen ist eine ausgezeichnete persönliche und akademische Betreuung jederzeit sichergestellt.

Die akademische Betreuung steht insbesondere dann im Vordergrund, wenn es um die Auswahl geeigneter Berufspraktika, auch und gerade im Ausland, geht. Weitere Anforderungen für die akademische Betreuung stellen die Bachelorarbeiten und die Diplomarbeit dar. Da zunehmend auch neue Methoden der Wissensvermittlung angewandt werden, steht die akademische Betreuung immer wieder vor neuen Herausforderungen, etwa beim Einsatz von E-Learning in Kombination mit Präsenzphasen.

News der FH Kufstein

„Warum wir noch zu retten sind“ erklärte Günther Mayr in der FH Kufstein Tirol

In einem spannenden Vortrag erläuterte Günther Mayr, der Leiter der ORF Wissenschaft, wie die weltweiten Klimaveränderungen durch regionale Maßnahmen positiv beeinflusst werden können.

Mehr erfahren
Best Meeting Thesis Austria Award 2022 für FH Kufstein Tirol

Wissenschaftliche Forschung in der Meetingindustrie wird durch das Austrian Convention Bureau (ACB) ausgezeichnet. Preisträgerin 22 wurde Lena Reil, MA der FH Kufstein Tirol mit einer herausragenden Masterarbeit in Sachen Nachhaltigkeit in der MICE-Industrie.

Mehr erfahren
Management Forum Kufstein – Der Krieg in der Ukraine

Seit dem 24.02.2022 herrscht Krieg in Europa - direkt vor unserer Haustür. Doch wie viel wissen wir wirklich über den Konflikt? Warum findet er überhaupt statt? Wie sollte sich Österreich verhalten? Diesen und anderen Fragen widmet sich Mag. Peter Trost, studierter Betriebswirt und Stabsoffizier im Rahmen seines Vortrags.

Mehr erfahren