Studieninfos

Anerkennung früherer Studienleistungen

Bezüglich der Anerkennung nachgewiesener Kenntnisse, die an anderen Bildungseinrichtungen erworben wurden, gilt das Prinzip der lehrveranstaltungsbezogenen Anerkennung.
Die Gleichwertigkeit der erworbenen Kenntnisse mit dem Anforderungsprofil hinsichtlich Inhalt und Umfang der zu erlassenden Lehrveranstaltungen ist auf Antrag der oder des Studierenden festzustellen. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit werden positiv absolvierte Prüfungen anerkannt. Ein Besuch der Lehrveranstaltung und eine Wissensüberprüfung sind in diesen Fällen nicht vorgesehen.
Besondere Kenntnisse bzw. Erfahrungen aus der beruflichen Praxis werden in Bezug auf die Anrechnung von Lehrveranstaltungen bzw. des Berufspraktikums ebenfalls auf Antrag berücksichtigt; das gilt insbesondere für berufsbegleitend organisierte Studiengänge.

Weitere und konkretere Informationen zur Anerkennung nachgewiesener Kenntnisse sind in unserer Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung zu finden.

News der FH Kufstein

INNoFabrik 2020

Am Dienstag, den 09. Juli 2020 fand das virtuelle Finale der ersten „INNoFabrik – die digitale Konzeptschmiede“ statt. Neun Teams präsentierten live auf der virtuellen „großen Bühne“ vor rund 60 ZuseherInnen und Gästen die innovativen Konzepte.

Mehr erfahren
Studierender der FH Kufstein Tirol erstellte eine maßgeschneiderte wirtschaftliche Analyse für den Bezirk Kufstein

Lukas Höck erforschte im Rahmen seiner Bachelorarbeit den Status Quo der Elektromobilität. Als baldiger Energiewirtschaft-Absolvent gibt er einen Einblick in seine Abschlussarbeit und zeigt die Zukunftschancen sowie Herausforderungen der E-Mobilität auf.

Mehr erfahren
EXPOnline – das war die erste online SKVM-EXPO

Jährlich stellen die Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement (SKVM) Bachelor- und Masterstudiengänge ihre Praxisprojekte des Sommersemesters in der Aula der FH Kufstein Tirol vor. Dieses Jahr fand die EXPO zum ersten Mal online statt.

Mehr erfahren